Das Internet ist der wohl bedeutendste Wirtschaftsfaktor, viele weltweit operierende Konzerne gäbe es nicht ohne das Internet. Webseiten, E-Mails, soziale Netzwerke – die Kanäle, über die Unternehmen mit Verbrauchern kommunizieren, waren nie komplexer. Damit werden auch die Anforderungen an das Marketing im Netz vielschichtiger und zeitaufwendiger. E-Mail Marketing Software bietet weitaus weniger Funktionsumfang, als ausgereifte Automationslösungen. Längst nutzen grosse Konzerne deshalb Marketing Automation Software Suiten. Auch KMU begeistern sich zunehmend für diese Marketinglösung, besonders zur Neukundengewinnung. Eine exakte Marketing Automation Definition ist für das Verständnis der Funktionsweise dieser Softwares unabdingbar. Dieser Blog behandelt die Frage: Was ist Marketing Automation?

Das Internet produziert umfangreiche Daten

Spätestens mit der Digitalisierung haben wir gelernt, dass Daten einfach alles ausmachen. Die Daten, die heute durch Menschen im Internet generiert werden, sind umfangreich und vielschichtig. Gleichzeitig stehen Unternehmen einem immer besser informierten Konsumenten gegenüber, der inzwischen hohe Ansprüche hat. Manuell lassen sich all diese Daten überhaupt nicht mehr auswerten. Anderseits sind entsprechende Software-Lösungen heute so weit gereift, dass sie diese Datenflut intelligent auswerten und nutzen können. Die Voraussetzungen dazu wären eine möglichst umfassende Anbindung an das Unternehmen – von der Webseite über Einkauf und Vertrieb bis hin zur Logistik. Dazu kommen sämtliche Daten die bestehende Kunden und potenzielle Neukunden generieren. Über Cloud-Lösungen kommen umfassende Datenbanken hinzu, die durch Unternehmen, Entwickler von ausserhalb und natürlich die Internetnutzer selbst permanent erweitert werden.

Alle Unternehmens- und Nutzerdaten verknüpfen für ein völlig neues Marketing-Level

Kurzum, CRM-Synchronisation und CRM Integration, Web-Analytics, Workflow, Lead-Generierung und Kommunikation wie E-Mail Marketing können über Marketing Automation intensiv miteinander verknüpft werden. Die Anwendungen können Prozesse maximal optimieren und Wahrscheinlichkeiten mit atemberaubender Effizienz bewerten. So entsteht eine völlig neue Ausganssituation für Inbound Marketing. Dabei besteht eine Marketing Automation Software aus vielen unterschiedlichen Blöcken und Modulen, die individuell zusammengestellt und so perfekt an die konkreten Bedürfnisse angepasst werden kann. Das heisst, für wirklich jeden Betrieb, ob nun KMU oder Global Player, optimiert Marketing Automation Geschäftsprozesse mit der grösstmöglichen Effizienz (CRM Integration). Content Marketing Management, SEO (Suchmaschinenoptimierung) und ASO (App-Store-Optimierung). Automation von Kommunikation inklusive einer hochgradigen Personalisierung bei E-Mail Marketing und Neukundengewinnung wird seit etlichen Jahren von grossen Konzernen vorangetrieben.

Marketing Automation Definition: Viel mehr als E-Mail Marketing Software

Natürlich waren die Kosten dafür anfangs enorm. Doch durch ansteigende Features und fortwährende Optimierung dieser Anwendungen werden die Enterprise-Produkte auch für KMU attraktiv. Noch mehr Individualisierungsoptionen erhalten KMU durch verschiedene Anbieter mit Cloud-Lösungen und unterschiedlichen Ansätzen auf dem Markt. Wer schon einmal nur den Bereich der eigenen Internetpräsenz, also der eigenen Website, optimiert hat, sprich Marketing-Massnahmen wie Kampagnen, Kommunikation wie E-Mail Marketing, Traffic- und Auswertung der Lead-Generierung vorgenommen hat, weiss, wie extrem zeitaufwendig das ist. Gleichzeitig ist ein allgemeiner Newsletter, der an alle Kunden geht, schon lange kein Garant mehr für Kundenbindung. Ebenso wenig, wie eine ansonsten professionell und kundenfreundlich präsentierte eCommerce-Seite oder andere klassische Kampagnen.

Kunden und Betriebe profitieren gleichermassen

Was ist Marketing Automation, wenn nicht die ideale Möglichkeit zur Verbesserung der Nutzererfahrung? Der Kunde muss und will das Gefühl haben, dass alles, was er erlebt, auf ihn zugeschnitten ist, ohne das aber wahrzunehmen. Doch sollen nun wirklich alle internen Kanäle und Bereiche im Internet mit Präsenz, Traffic und Resonanz in Social Media usw. komplex miteinander verbunden werden, reichen Kampagnen wie ein einfacher E-Mail-Responder einfach nicht mehr aus. Auch zeitlich ist das kaum noch zu bewältigen bei den heute so vielschichtigen Marketing Analytics. Genau hier greifen Marketing Automation Softwares und erleichtern die Neukundenakquise wesentlich. Sie verbinden wirklich alle Bereiche eines Unternehmens mit dem Verhalten von bestehenden und potenzieller Neukunden, den Informationen und der Kommunikation aus Social Media, dem Traffic, der Lead-Generierung, der Suchmaschinenpositionierung, CRM Integration bis hin zum E-Mail-Marketing in einer Weise, wie wir es ohne solche Lösungen gar nicht mehr effektiv auswerten könnten.

Der Marketing Automation gehört die Zukunft des wirtschaftlichen Erfolgs

Kurz gesagt, alles, was für Unternehmen und Internetnutzer wichtig ist, kann mithilfe dieser Softwarelösungen in einer Weise ausgewertet, bewertet und für gezielte Marketing-Strategien und Kampagnen umgesetzt werden.An diesen hochkomplexen Automationslösungen führt für moderne Unternehmen kein Weg vorbei. Sehr vereinfacht ausgedrückt: War früher die Suchmaschinenoptimierung der Garant für maximalen unternehmerischen Erfolg, ist es heute die Automatisierung des Online Marketings.

Was ist Marketing Automation genau?

Es gibt viele Anbieter und jeder hat eine etwas andere Definition. Durch die engmaschige Integration einer solchen Lösung in das CRM sind Automationslösungen im hier beschriebenen Umfang der herkömmlichen E-Mail Marketing Software weit überlegen. Lesen Sie hier unsere ausführliche Definition von Marketing Automation.